Älteste Belege für tierisches Leben entdeckt

Biomarker beweisen Existenz von Schwämmen schon vor 635 Millionen Jahren Wissenschaftler haben in Sedimentgesteinen die ältesten jemals entdeckten Spuren von frühen Tieren gefunden. Wie sie in „Nature“ berichten, identifizierten sie die zu den Schwämmen gehörenden Organismen im mehr als 635 Millionen Jahre alten Gestein anhand von speziellen Biomarkern.   Xestospongia testudinaria, ein heute lebender Vertreter…